Im Norden Deutschlands gibt es 4 Gemeinden und einen Ortsteil mit dem Namen Elmenhorst. Leider gibt es hier immer wieder Irrtümer, die den einen oder anderen schon unnötige Fahrwege bereitetet haben. Unsere Gemeinde gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen (daher auch der Zusatz „VR„) und ist ungefähr 20 km von der größten Insel Deutschlands, der Insel Rügen, entfernt. Wir wünschen euch viel Freude beim stöbern auf unserer Webseite.

Unser Dorf

Stellen wir uns erst einmal vor. Hier könnt ihr unser Dorf näher kennenlernen. Wann wurde Elmenhorst gegründet? Was gibt es Interessantes in der Gegenwart? Aber auch Wissenswertes über unsere Feuerwehr und der Kirchengemeinde könnt ihr hier erfahren.

Infrastruktur

In unserem Dorf muss man nicht auf ein Verkaufs-Fahrzeug warten. Hier kann man in einem kleinen Tante Emma Laden viele Dinge des täglichen Bedarfs kaufen. Gleich nebenan gibt es super leckeren Obstsaft, frisch gepresst vom Moster. Ebenfalls möglich sind Haare schneiden, Zahnarztbesuch, …

Gemeinde

Wann darf ich was machen? Wohin muss ich, wenn ich einen Ausweis beantragen will? Wann ist Sprechstunde beim Bürgermeister? … Es gibt doch einiges, was unklar ist. Aber keine Angst, auch darauf gibt es Antworten.

Veranstaltungen

Bei uns ist eigentlich immer etwas los. Damit ihr nichts verpasst, könnt ihr euch in den entsprechenden Newsletter anmelden. Ihr bekommt dann immer die aktuellsten Veranstaltungstermine per Mail. Somit kann hinterher keiner sagen: „Ich habe es nicht gewusst.“ 😉

OZ berichtete – Elmenhorst hat keine Zahnärztin mehr

  Elmenhorst. Nachdem die gut 700 Elmenhorster Einwohner seit Jahresbeginn auf ihre Sparkassenfiliale...
weiterlesen

Stallpflicht in Elmenhorst aufgehoben

Das Federvieh wird es uns danken und kann endlich wieder auf dem Hof umherlaufen und sich ordentlich bewegen. Der Landkreis Vorpommern-Rügen hat am 16. März 2017 für Teile des Kreisgebietes die Stallpflicht für Geflügel aufgehoben. Demnach können Hühner, Puten, Enten...
weiterlesen

Ortsverein Elmenhorst e.V. – Starker Verein für Elmenhorst

    Elmenhorst. Sie sind zwischen Mitte 20 und...
weiterlesen

Heinz Hopp – Er hat den Ort geprägt wie kein anderer

  Elmenhorst. Heinz Hopp war ein...
weiterlesen

Anmeldung Newsletter / Veranstaltungen (Mehrfachauswahl ist möglich)


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!


bitte Haken setzen*

Mrz
29
Mi
2017
Brushen – Keramikmalerei in Elmenhorst 29.03.2017
Mrz 29 um 13:00

Brushen findet immer mehr Liebhaber. So auch bei vielen Frauen in der Gemeinde Elmenhorst. Zum wiederholten Mal kommt Wolfgang Teubert aus Keffenbrink mit seinen Gipsrohlingen in das Haus der Begegnung und animiert die Elmenhorsterinnen diese kunstvoll zu bemalen. Kurz vor Ostern kann man sicher davon ausgehen, dass es sich bei den künstlerischen Arbeiten zum größten Teil um Elemente für die Osterdekoration handeln wird.

Wolfgang Teubert, ein Fachmann in Sachen Brushen, bringt auch zu dieser Veranstaltung wieder verschiedene Gipsfiguren mit, die von den Frauen mit einer Farbe grundiert werden und dann ihre aufgebürstete Endfarbe erhalten. Also sicher eine Veranstaltung für Interessenten mit geschickten Händen und künstlerischem Geschick.

„Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu dieser Veranstaltung in Elmenhorst“ meint der Bürgermeister der Gemeinde Dr. Rudi Wendorf. Das Brushen findet am 29. März ab 13:00 Uhr im Haus der Begegnung in der Bahnhofstraße 19 statt.

 

Abgabe von nichtkompostierbaren Strauch- und Baumabfällen 29.03.2017
Mrz 29 um 14:00 – 17:00

Nähere Informationen hierzu findet ihr hier.

 

Apr
9
So
2017
Abgabe von nichtkompostierbaren Strauch- und Baumabfällen 09.04.2017
Apr 9 um 08:00 – 12:00

Nähere Informationen hierzu findet ihr hier.