OZ berichtete – Elmenhorster Chor feiert 25. Geburtstag

OZ berichtete – Elmenhorster Chor feiert 25. Geburtstag

Helga Dürkoop, Gudrun Krüth und Gisela Arbeiter sind Kehlen der ersten Stunde Elmenhorst. Singen macht glücklich und hält gesund. Für das, was mittlerweile mehrere Studien beweisen, ist Helga Dürkoop das lebende Beispiel. Mit ihren 81 Jahren ist sie das älteste...
OZ berichtete – Kinder erstürmen Rutsche & Co

OZ berichtete – Kinder erstürmen Rutsche & Co

Elmenhorster weihen neuen Spielplatz ein Elmenhorst Mit freudigem Geschrei nahmen die Elmenhorster Jungen und Mädchen gestern ihren neuen Spielplatz am Sportplatz in Beschlag. Vor allem die Kita-Kinder erstürmten sofort Rutsche, Schaukel, Kletterstangen und...
Verstopfungen in Pumpwerken von Elmenhorst

Verstopfungen in Pumpwerken von Elmenhorst

Sehr geehrte Damen und Herren, ich muss Sie erneut anschreiben und um Mithilfe bitten. Nachdem es eine Zeit lang weniger Probleme gab, ist die Verstopfungshäufigkeit in den Pumpwerken Ihres Ortes nun wieder deutlich angestiegen. Besonders betroffen ist das Pumpwerk 4...
OZ berichtete – Rehkitz-Rettung aus der Luft

OZ berichtete – Rehkitz-Rettung aus der Luft

Landwirte und Naturschützer setzen Copter ein, um die Tiere vor Tod oder Verstümmelung zu bewahren 1 Uhr nachts auf einer Wiese bei Krummenhagen: Ein Copter, ausgestattet mit einer Wärmebildkamera, überfliegt die 24 Hektar große Koppel, von der die Biobäuerin Claudia...
OZ berichtete – Buckelpiste ade

OZ berichtete – Buckelpiste ade

Gemeinde Elmenhorst kann Sorgenkind – Straße nach Neu Elmenhorst – sanieren Elmenhorst. Endlich! Elmenhorsts Bürgermeister Rudi Wendorf (CDU) verkündet mit einem breiten Grinsen im Gesicht: „Wir können die Straße nach Neu Elmenhorst sanieren.“ Er wollte...