In Stralsund wurde die Elmenhorsterin Kathrin Müller geboren. In dem Ort besuchte sie die Grundschule und danach die Haupt- und Realschule in Steinhagen. In der Agrargesellschaft Elmenhorst erlernte die heute 39-Jährige dann den Beruf einer Landwirtin. Wegen der Geburt ihrer Tochter setzte sie einige Zeit mit der Arbeit aus. Seit 2013 ist sie nun schon in der Agrargesellschaft in Elmenhorst tätig. „Die Arbeit macht mir Spaß. Wir haben etwa 300 Milchkühe. Zum Melken steht uns ganz moderne Technik zur Verfügung. 32 Kühe können zur gleichen Zeit gemolken werden“, erzählt Kathrin Müller. Viele Jahre war Kathrin Müller auch als gute Reiterin im Reit- und Fahrverein bekannt. Auch heute ist sie „immer bereit, im Verein zu helfen.“

FOTO: WALTER SCHOLZ

Artikel der OZ (Lokal Stralsund) vom 27.02.2019

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com