Reitsportclub Elmenhorst 2008 e.V.

Wie es oft im Leben ist, gab es für die Gründung Zufälle und Besonderheiten, ohne die es die Vereinsgründung im Jahr 2008 nicht geben würde. Es haben sich einfach Reitsportinteressierte aus Elmenhorst und der umliegenden Region gefunden, die einen Neuanfang in dieser Sportart wagen wollten. Der Reitsportclub Elmenhorst 2008 e.V. hat seinen Vereinssitz auf dem Privatgelände der Familie Tolle.

Ziele unseres Vereins sind die Förderung der artgerechten Haltung, der respektvolle Umgang mit Pferden, sowie der schonende Umgang mit unserer Natur. Wir fördern die am Pferd und Pferdesport interessierten Kinder und Jugendlichen, die erwachsenen Anfängerreiter, fortgeschrittenen Springreiter, die Dressurreiter und die Voltigierer. Mit den fortgeschrittenen Spring- und Dressurreitern, als auch mit unserer gut gefüllten Voltigiergruppe, fahren wir mehrmals im Jahr zu regionalen Turnieren.

Anfänger und Wiedereinsteiger können auf unseren Vereinspferden, gemeinsam mit unseren Ausbildern, erste Übungsstunden nehmen bzw. nach einer längeren Reitpause wieder in den Reitsport einsteigen. Dabei spielt das Alter keine Rolle. Wer sich fit fühlt und körperlich dazu in der Lage ist, kann auch als älterer Mensch mit dem Reiten wieder anfangen. Kinder sollten über ein gewisses Alter und Größe verfügen, ehe sie mit dem Reiten beginnen, vorher empfiehlt sich das Voltigieren.

Sportlich erfahrene Dressur- oder Springreiter haben auf unserer großflächig angelegten Anlage ausreichende Möglichkeiten zum trainieren. Neben einer Reithalle (21 x 60 m) stehen ein großer Springplatz (60 x 40 m), ein Dressurplatz (21 x 42 m) und eine Longierhalle bereit.

Für die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen haben wir feste Trainingszeiten, wobei sich die Voltigierkinder immer mittwochs in der Zeit von 17:00 bis 18:00 Uhr und die „Sattelreitkinder“ montags von 17:00 bis 18:00 Uhr treffen.

Für die Unterbringung der Vereins- und Pensionspferde in unserer Stallanlage, liegen optimale und pferdegerechte Bedingungen vor. Ständige Frischluftzufuhr, eine angemessene Stalltemperatur und -luftfeuchtigkeit, sowie die sehr guten Lichtverhältnisse lassen keine Wünsche offen. Die gesamte Stallanlage umfasst eine Anzahl an 14 Boxen. Für Allergikerpferde gibt es vier Boxen, in denen besonders ausgestreute Späne vorhanden ist. Für das tägliche Wohlbefinden unserer Pferde haben wir eine weitläufig angelegte Koppel, unmittelbar angrenzend an der Stallanlage, wo sie ideale Bedingungen und viel Auslauf haben.

Parkplätze für PKW und Hänger stehen ausreichend zur Verfügung und runden das Bild von der Gesamtanlage ab.

Reitsportclub Elmenhorst 2008 e.V.
vertreten durch die Vereinsvorsitzende Susann Nehls
Bookhäger Straße 20
18510 Elmenhorst
Tel.: +49 (172) 3061254
lieselotte-30.09@t-online.de
Facebook

 

 

 

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com